Межкультурная коммуникация на основе обучения разным видам чтения : Иностранные языки

Цели урока:

Образовательная цель: Ознакомить с творчеством немецких писателей и поэтов-классиков, их вкладом в мировую культуру.

Практическая цель: Формировать у гимназистов умение осмысливать и интерпретировать произведения немецких авторов с учетом уровня владения гимназистами немецким языком.

Воспитательная цель: Пробуждать интерес к изучению творчества выдающихся личностей немецкой литературы.

Оборудование урока: проектные работы гимназистов по внеклассному чтению, сочинения гимназистов на тему “Meine Reiselektuere”, “”Ferien und Buecher”, коллажи на тему «Мир чтения», фотомонтаж «Мы – читатели», выставка произведений немецких авторов в оригинале и в переводах, портреты немецких писателей Гете, Шиллер, Гейне, аудиозаписи музыкальных произведений В.А. Моцарта, И. Штрауса, Л. Бетховена, композиция “Glueck” (Bilder, Texte, Musik), видеосюжет «Марлен Дитрих», видеозапись «Интервью с преподавателями и гимназистами: Почему вы любите читать?», карточки с высказываниями писателей о чтении.

Интегрированный урок внеклассного чтения – читательская конференция “Wer liest nicht, der lebt nicht”

«Книги, книги, книги…» (немецкая литература, музыка) в 10 классе.

* “Ja, das blosse Lesen ohne Nachdenken hilft nichts”. Abraham A Santa Clara

* “Zuviel Lesen ist ebenso schaedlich, wie zuwenig Lesen – man versumpft geistig”. Andersen Nexoe

* “Lesen soll man nicht allzuviel und vor allem schoepferisch”. Alexander Block

*“Und nichts ist schlimmer, als ein Buch anzufangen und es dann nicht mehr zu Ende lesen zu koennen”. Kurt Tucholsky

* “Leute, die viel auf der Strasse lesen, lesen gemeiniglich nicht viel zu Hause”.

Georg Christoph Lichtenberg

* “Es ist ein grosser Unterschied, ob ich lese zu Genuss und Belebung, oder zu Erkenntnis und Belehrung”. Johann Wolfgang Goethe

* “Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hoeren, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemaelde sehen, wenn es moeglich zu machen waere, einige vernuenftige Worte sprechen”. Johann Wolfgang Goethe

* Der aus den Buechern erworbene Reichtum fremder Erfahrung heisst Gelehrsamkeit. Eigene Erfahrung ist Weisheit.

Das kleinste Kapitel von dieser ist meht wert als Millionen von jener”.

Gothold Efraim Lessing

Ход урока:

Звучит фрагмент песни Марлен Дитрих, на экран проецируются репродукции картин художников Густава Климта.

Гимназист читает стихотворение Германа Гессе “Buecher”:

Alle Buecher dieser Welt
Bringen dir kein Glueck,
Doch sie weisen dich geheim
In dich selbst zurueck.

Ведущий 1:

- Lesen und leben gehoeren zusammen. Solange der Mensch lebt, liest er.

Lesen ist eine grosse Leidenschaft vieler Menschen, ihr grosser Schwarm. Gross ist bei uns die Zahl derer, die sich in ihrer Freizeit in Buecher vergraben.

Das bereitet Vergnuegen, erfordert aber Ernsthaftigkeit, gewisse Konzentration, schenkt jedoch interessante Erlebnisse. Also, ich moechte das Lesen loben.

Ведущий 2:

- “Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hoeren, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemaelde sehen, wenn es moeglich zu machen ware, einige vernuenftige Worte sprechen” (Johann Wolfgang Goethe).

Kann sich jemand kaum Gedanken daruber machen? Wie lesen Sie selbst? Was erwarten Sie vom Lesen? Meinen Sie auch, dass die Literatur fuer uns durch nichts zu ersetzen ist?

Liebe Freunde, versucht bitte eure Meinungen zum Begriff “Lesen” aussagen!

Гимназисты зачитывают отрывки из своих сочинений:

Meine Gedanken zum Thema “Buecher, die ich lese”.

Viele Menschen in der Welt lesen Buecher. Sie lesen ueberall. Und ich auch lese Buecher gern. Zu Hause habe ich eine grosse Bibliohek. Unsere Hausbibliothek ist unser Schatz, sie ist reich an verschiedenen Buechern: an historischen Romanen, an klassischen Werken, an Abenteuernovellen und Krimis.

Ich habe viele Buecher schon gelesen. Ich moechte ueber mein Lieblingsbuch erzaehlen. Das ist ein historischer Roman ueber den Zweiten Weltkrieg. Der Autor ist der bekannte russische Schriftsteller, der beruehmte Historiker Valentin Pikul.

Die Hauptperson im Roman ist Friedrich Paulus. Wir erfahren viel Interessantes ueber diesen Menschen, als er ein Soldat, dann ein General und ein Feldmarschal war. Die Handlung im Roman spielt in der Zeit des Zweiten Weltkrieges in Russland, Deutschland, in Italien.

Die Hauptepisode erzaehlt ueber die grosste Schlacht an der Wolga um Stalingrad. Aus dem Roman erfuhr ich viel Spannendes ueber die historischen Personen: Hitler, Himmler, Stalin, Beria, Tschertschill, Mussolloni. Mit grossem Interesse las ich lustige und geistreiche Anekdoten ueber alle diese ungewoehnliche Figuren. Dieser Roman machte auf mich einen tiefen Eindruck.

Ich lese nicht nur einige historische Romane, sondern auch Detektive und Abenteuerbuecher. Fuer mich ist auch klassische Literatur attraktiv und interessant. Ich mag die klassischen Autoren, wie Puschkin und Lermontow, Jessenin und Block, Tolstoj und Turgenew.

Mir gefiel der Roman von Puschkin “Kapitanskaja Dotschka” (Kapitanstochter). Das Thema dieses Roman ist ewig: die Liebe zur Heimat, der Kampf des Volkes, die Freundschaft, die Ehre und die Treue. Diese Probleme sind auch heute aktuell. Die Handlung spielt in Sibirien um Orenburg. Der Autor erzahhlt ueber einen jungen Offizier und seine Dienst. Diese Geschichte las ich aufmerksam und machte mich Gedanken.

Also, ich lese gern verschiedene Enzyklopaedien in der Geschichte und in der Geographie, um meine Kenntnisse in vielen Faechern zu verbreitern. Ich empfehle meinen Klassenkameraden, immer viel zu lesen.

Lesen Sie gern und viel! Die Buecher ist die Quelle des Wissens.

Alexej Chmelinin, die 10. Klasse

Ведущий 1:

- Liebe Leser! Welche Eigenschaften sind eurer Meinung nach besonders wichtig fuer einen Schriftsteller? (* A.M. Gorki nannte das Buch “Quelle des Wissens”.)

* Und Martin Andersen Nexoe sagte, dass ein Buch “staerker als zehn Pferde ist”. Beim Lesen lassen sich die Menschen von bestimmten Regeln leiten. Die besten Leser sind die Schriftsteller, und von ihnen stammen viele Zitate ueber die Kunst des Lesens.

Bitte nennt einige weltbekannten Namen! (Ведущий использует коллаж. гимназисты называют фамилии известных немецких писателей).

- Wie muss man lesen? - Gebt bitte euren Freunden mit Hilfe der Klassiker Ratschlaege!

С помощью карточек с высказываниями (на доске) гимназисты зачитывают известные высказывания писателей.

Включается телевизор, идет видеозапись интервью с преподавателями и гимназистами: «Почему вы любите читать? Что для вас книга?» (Lesen Sie gern? Ist das Lesen Ihr Hobby? Warum lesen Sie die Romane dieses Autors am liebsten? Mochten Sie Bucher als Geschenk zum Geburtstag bekommen? Wer schenkt Ihnen Ihre Lieblingswerke zu den Feiertagen?)

Ведущий 2:

- Unser literarischer Reiseweg fuehrt uns durch einige Laender einer grossen Welt, der Welt der Literatur. Leider kennen wir deutsche schoene Literatur nicht besonders gut. Im Deutschunterricht haben wir eine gute Moeglichkeit, die Werke der klassischen Literatur, Gedichte, Auszuege aus den modernen Jugendbuechern zu lesen.

Machen wir uns mit einigen weltberuehmten deutschen Autoren auf unserer Galerie bekannt!

Гимназисты подходят к витрине-выставке произведений и представляют некоторых авторов (Звучит музыка).

1 гимназист (“Faust”): – Johann Wolfgang von Goethe ist vor allem als Dichter bekannt. Er schrieb auch in Prosa. Bekannte russische Dichter W.A. Shukowski, F.I. Tjutschew, B.L.Pasternak, A.Block, J.P.Polonski, S,J,Marschak ubersetzten seine Werke ins Russische oder schrieben nach den Motiven ihre eigenen Werke.

- Wir hoffen, dass viele von uns schon einige Werke im Original zu lesen beginnen.

- Wir haben in Literaturstunden das Werk von Goethe “Faust”russisch gelesen. Bitte! Wer erinnert einige beruehmte Goethes Aphorismen aus dem “Faust”?

* Die Tat ist alles, nichts der Ruhm.

* Nur der verdient sich Freiheit wie das Leben, der taeglich sie erobern muss.

* Es irrt der Mensch, solange er strebt.

* Zum Augenblick duerft ich sagen: verweile doch, du bist so schoen!

* Wenn dir’ in Kopf und Herzen schwirrt,

Was willst du Bessres haben!

Wer nicht mehr liebt und nicht mehr irrt,

Der lasse sich begraben.

2 гимназист (“Buch der Lieder”): – Was ein guter Schriftsteller bildhaft schildert, macht immer Eindruck. Wie poetisch wird in vielen Gedichten von Heinrich Heine die Natur geschrieben!

3 гимназист (“Raeuber. Wilhelm Tell”): - Friedrich Schiller war der groesste Balladendichter. Was ist die Ballade? - Die Ballade ist ein drammatisches Gedicht mit einem ungewoehnlichen Geschehen im Zentrum. Als Gruendlage der Balladen dienten den dichtern Sagen, Maerchen, historische Ereignisse.

4 гимназист (“ Muenchausens Reisen und Abenteur“ Gottfried August Buerger)

- Seit vielen Jahren lesen Kinder und Erwachsene gern uber die lustigen Anekdoten und unglaublichen Abenteuer des Luegenbarons Muenchhausens. Wer kennt nicht dieses Buch?

5 гимназист (“Damals bei und daheim” Hans Fallada) - Ich moechte einige Buecher vorstellen, die die Kinder und die Jugendlichen in Deutschland und in Oesterreich gern lesen: Schulgeschichten, Kinderromane, Abenteuerbuecher. Viele beruehmte Schriftsteller waren vor allem gute Leser. Darueber wird im Roman von Hans Fallada “Damals bei uns daheim” erzaehlt.

Wer kann die Hauptpersonen aus diesem Roman nennen?

6 гимназист (“Das doppelte Loettchen”) – Erich Kaestner kennen junge Leser einiger Generationen durch seine spannenden Jugendbuecher. Darin zeigt er mit Humor viele Probleme der Gesellschaft und bringt seine Leser zum Nachdenken. Es gibt aber auch lustige Geschichten zum Lachen!

7 гимназист (“Novellen”) – Der osterreichische Schriftsteller Stefan Zweig ist als Meister der einfuehlsamen Novellen von sprachlichen Schoenheit beruehmt.

8 гимназист (“Buddenbrocks”) – Thomas Mann gilt als Autor der intellektuellen Prosa. Weltberuehmt wurde er schon durch sein erstes grosses Werk, den Roman “Buddenbrocks”.

Ведущий 1:

- Das Schaffen von Erich Maria Remarque ist nicht eindeutig und hat viele Widersprueche. Seine Werke widerspiegeln die Lebensphilisophie der Helden.

Ich moechte mein Lieblingsbuch “Drei Kameraden” zeigen.

Es ist interessant zu erfahren, dass der Autor die ersten Seiten seines Romans der herrlichsten Marlene Dietrich gelesen hat. Sie war die erste Leserin des Romans.

Hoert bitte die Stimme einer der besten romantischen Hollywood-Sterne. Ihre Stimme bewundert noch heute die Herzen von Millionen.

На экране видеосюжет из фильма “Marlene”, затем звучит голос певицы …

Das Leben bettet nicht auf Rosen, es ist weder Honig – noch Zucker schlecken, aber das Leben ist gut, wenn du darum kaempfst, dass es gut wird”.

(Звучит музыка).

Ведущий 2: Lachen ist gesund! Humor im Leben.

Scherze, Anekdoten, lustige Geschichten ueber die beruehmten Schriftsteller und Dichter. Das Wort “Anekdote” hat im Deutschen eine andere Bedeutung als im Russischen. Eine Anekdote ist eine lustige Geschichte, die ueber eine ganz konkrete beruehmte Person erzaehlt. Besonders viele Anekdoten erzaehlt man ueber geistreiche humorvolle Menschen.

Hier ist eine Anekdote ueber Johann Wolfgang von Goethe.

(Разыгрываются сценки)

Die erste Anekdote heisst “Ich weiche keinem Narren aus!”(«Я не уступлю глупцу!») - Was bedeuten diese Saetze hier?

Goehte ging gern auf einem Weg spazieren auf dem Weg, dessen Breite nur fuer eine Person Platz liess. Wenn er jemandem begegnete (jemanden traf), musste er dem anderen oder andere ihm ausweichen (Platz machen).

Einmal begegnete ihm ein Kritiker, der Goethes Werke bisher heftig kritisiert hatte. Als sich die beiden Spazierganger gegenueberstanden, sagte der Kritiker ueberheblich: “Ich weiche keinem Narren aus!” – “Aber ich!” antwortete Goethe und trat mit einem Laecheln zur Seite.

- Waehlt dann einen anderen Titel fuer diese Anekdote. Hier einige Varianten (гимназисты получают карточки):

* Der Kluegere gibt nach.

* Ehre, dem Ehre gebuehrt. (По заслугам и честь.)

* Frohlich und bescheiden sein kostet nichts und bringt viel ein.

Die 2. Anekdote. Hier ist noch eine humorvolle Geschichte. Sie heisst “Eine schwere Sprache”.

Zu dem beruehmten Sprachforscher und Maerchendichter Wilhelm Grimm kam ein franzosischer Student. Dieser lebte in Berlin schon drei Jahre, konnte abe nur wenig Deutsch. “Warum haben Sie Deutsch nicht gelernt?” fragte Grimm. “Deutsch ist nicht schoen”, antwortete der Student. “Das ist eine Sprache fuer Pferde.” “Ach”, sagte Grimm erstaunt. “Nun verstehe ich, warum Esel sie nicht erlernen koennen.”

- Von wem ist hier die Rede? War der beruehmte Sprachforscher und Maerchendichter Wilhelm Grimm ein humorvoller und schlagfertiger (остроумный) Mensch?

Die 3. Anekdote. “Egon Erwin Kisch im Restaurant”.

Egon Erwin Kisch war ein bedeutender deutscher Schriftsteller. Er kam einmal in ein Restaurant und studiert lange die Speisekarte. Dann sagte er endlich zu dem Kellner: “Geben Sie mir bitte eine Portion orthographischer Fehler!” “Die haben wir leider nicht”, antwortete der Kellner erstaunt. “Und warum stehen sie denn auf der Speisekarte?”

- Was meint ihr: War Egon Erwin Kisch ein ernster oder ein geistreicher, humorvoller Mensch? Wen verspottete er?

Ведущий 1:

- Wenn man ins Ausland faehrt, so ist es wichtig, die Sprache des Landes, in das man reist, verstehen und sprechen zu koennen. Nicht wahr?

Menschen, die die Landessprache nicht sprechen, versuchen sich mit Mimik und Gestik verstandlich zu machen (объясняться).

Die 4. Anekdote ueber den beruehmten franzosischen Schriftsteller Alexander Dumas, der die deutsche Sprache nicht sprechen konnte. Die Geschichte heisst

“Alexander Dumas und die Pilze”.

Der franzoesische Dichter Dumas machte einmal eine Reise durch Deutschland. Eines Tages kam er in eine kleine Stadt. Das Wetter war an diesem Tage schlecht, es regnete stark, und Dumas ging in ein Restaurant. Dumas wollte gern Pilze essen. Wie sollte er das dem Wirte sagen, er konnte ja nicht deutsch sprechen.

Dumas nahm einen Bleistift und ein Blatt Papier und zeichnete einen grossen Pilz. Der Wirt nickte mit dem Kopf und ging schnell fort. Dumas wartete jetzt ruhig auf die Pilze. Ah, da kam schon der Wirt und brachte ihm … einen Regenschirm.

(Выбираются сценки по желанию участников).

Galerie der Buecherhelden

Под звуки музыки появляются герои известных книг. Одни танцуют, другие задумчиво останавливаются в разных позах.

Ведущий 2:

- Liebe Zuschauer! Machen Sie sich mit den besten Personen der englischen und deutschen Buechern bekannt! (Звучит музыка).

Baron von Muenchhausen:

Schaut mal hier Muenhausen an,
Der so lustig prahlen kann.
Hoert mal her, was er erzahlt:
“Reisen”, sagt er, “kostet Geld.
Willst du doch die Welt erkennen,
Sollst du ein Zauberwort nennen.
Und schon fliegst du mit dem Wind!
Billig ist das und grschwind!”
Schaut doch mal Muenchausen an,
der so lustig luegen kann,
der erkennen will die Welt
ohne Wissen, ohne Geld,
der den Wind zum Pferde macht
und die Skeptiker verlacht,
der entdecken Laender will!
Startet lustig er zum Ziel.

Wilhelm Tell (Звучит фрагмент из оперы Россини «Вильгельм Телль»)

Jaegerliedchen”

Mit dem Pfeil, dem Bogen Wie im Reich der Luefte

Durch Gebirg und Tal Koenig ist der Weih,

Kommt der Schutz’ gezogen Durch Gebirg und Kluefte

Frueh am Morgrnstrahl. Herrscht der Schuetze frei.

Lorelei

Ich weiss nicht, was soll es bedeuten,

Dass ich so traurig bin;

Ein Marchen aus alten Zeiten,

Das kommt mir nicht aus dem Sinn.

(Звучит музыка Иоганна Брамса, стихи Артура Римбауда):

Ich denke nichts, ich spreche nichts:

ich traeume nur,

Unendliche Liebe gibt mir das Geleit.

So geh ich durch das Sommerabendblau

Wie ein Zigeuner, weit, recht weit,

Durch die Natur –

Gluecklich wie mit einer Frau.

Faust (“Prolog im Himmel” – “Nacht”):

Habe nun, ach! Philosophie,

Juristerei und Medizin

Und leider! auch Theologie

Durchaus studiert, mit heissem Bemuehn.

Da steh ich nun, ich armer Tor,
Und bin so klug als nie zuvor;
Heisse Magister, heisse Doktor gar,
Und ziehe schon an die zehn Jahr

Herauf, herab und quer und krumm
Meine Schueler an der Nase herum –
Und sehe, dass wir nichts wissen konnen!
Das will mir schier das Herz verbrennen.

Gretchen am Spinnrade (Гретхен за прялкой):

Meine Ruh ist hin,
Mein Herz ist schwer,
Ich find sie nimmer
Und nimmer mehr

Sein’ hoher Gans,
Sein’ edle Gestalt
Seines Mundes Laecheln,
Seiner Augen Gewalt.
Und seiner Rede
Zauberfluss,
Sein Haendedruck
Und ach, sein Kuss!

Участники конференции по одному встают и озвучивают цитаты из произведений Ф. Шиллера и И.В. Гете (на экране проецируются фрагменты из спектаклей гимназистов «Вильгельм Телль», «Фауст»):

  • Der brave Mann denkt an sich selbst zuletzt.

  • Ich hab’ getan, was ich nicht lassen konnte.

  • So Ernst, mein Freund? Ich kenne dich nicht mehr.

  • Der kluge Mann baut vor.

  • Frueh uebt sich, was ein Meister werden will.

  • Wer gar zu viel bedebkt, wird wenig leisten.

  • Im Vorgefuhl von solchen hohen Glueck
    Geniess ich jetzt den hoechsten Augenblick.

  • Nur der verdient sich Freiheit wie das Leben
    Der taeglich sie erobern muss.

  • Wiilst du ins Unendliche schreiten,
    Geh nur im Endlichen nach allen Seiten.

  • Alles in der Welt laesst sich ertragen,
    Nicht nur eine Reihe von schonen Tagen.

Звучит музыка.

Читать еще:


Новые материалы:

"Виртуальное путешествие в искусство прошлого". Игра-путешествие для 5-х классов по МХК :: Урок по ИЗО в 8-м классе "Зарисовка пейзажа по представлению" :: Иллюстрирование литературного произведения коми писателя М.Лебедева :: Фактура предметов окружающего пространства и влияние на развитие художественных, творческих способностей учащихся на уроках композиции ::
Warning: include(/home/u190093/detishka.ru/www/sitemap/list4.php) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /home/u190093/poznanie21.ru/www/sitemap/links-rand.php on line 20

Warning: include(/home/u190093/detishka.ru/www/sitemap/list4.php) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /home/u190093/poznanie21.ru/www/sitemap/links-rand.php on line 20

Warning: include() [function.include]: Failed opening '/home/u190093/detishka.ru/www/sitemap/list4.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php53:/usr/share/pear53') in /home/u190093/poznanie21.ru/www/sitemap/links-rand.php on line 20
Урок "Связь времен в народном искусстве" :: Шерлок Гномс ( Gnomeo & Juliet: Sherlock Gnomes ), 2018 :: Дом и дача/Мебель/Мебель/Кровати/Детские кровати / МСТ / Кровать Лион 1 ::

Отзывы (через аккаунты в социальных сетях Вконтакте, Facebook или Google+):

Оставить отзыв с помощью аккаунта ВКонтакте:

Оставить отзыв с помощью аккаунта FaceBook:

Оставить отзыв с помощью аккаунта Google+:

Поддержите сайт - подпишитесь на канал в Яндекс.Дзене!

Самое популярное:
Звуко-буквенный разбор слов : Начальная школа

Научить детей реально оперировать звуками, т.е. развивать фонетический слух.

Состояние воздуха: Интерактивная карта загрязнения воздуха онлайн, обновляется в режиме реального времени

Экологическая карта состояния воздуха, которым мы дышим. В режиме реального времени.

Тесты для задания 7 ЕГЭ по русскому языку : Русский язык

Представленные тесты дают возможность учащимся приобрести практические навыки, связанные с нахождением нарушений синтаксической нормы. Умение видеть и исправлять данный вид ошибок при построении предложений позволяет не только дать правильный ответ при выполнении этого задания, но и не допускать подобных ошибок в сочинительной части экзамена.

Девятая жизнь Луи Дракса (The 9th Life of Louis Drax, Великобритания, 2016) - спойлеры, пересказ, трактовка

Этот фильм заслуживает растаскивания на цитаты. "С возрастом я сам научился понимать, чего от меня хотят", "Мужчины всегда думают, что раз она красивая - значит, она хорошая" - и много другого. Вообще очень достоверный фильм в отношении психологических деталей. Рекомендую к просмотру.

Урок по фольклору (предмет по выбору). Тема: "Хлеб на стол и стол - престол

Урок по фольклору (предмет по выбору). Тема: "Хлеб на стол и стол - престол

Водоемы Краснодарского края. Их использование и их охрана : География

Урок дает возможность сформировать представления учащихся о водоемах нашего края.

Конспект урока литературного чтения. 3-й класс. Казахская сказка "Мастер Али"

Конспект урока литературного чтения. 3-й класс. Казахская сказка "Мастер Али"


Школьные занятия:
 
Контакты Научно-популярный портал "Познание - XXI век".
111672, г. Москва, ул. Новокосинская, д. 15, корп. 7.
Для связи E-mail: . poznanie21@yandex.ru
 
ADD